HABEN SIE Angaben vergessen?

Portaventura estrena Angkor, eine Wasserattraktion 300 Meter inspiriert von Asien

von / Donnerstag, 23 Januar 2014 / Veröffentlicht inCosta Dorada

Portaventura wird im April Premiere “Angkor, Abenteuer in der verlorenen Königreichs”, eine Wasserattraktion 300 Meter lang und mit einer Gesamtfläche von 10.500 m-fast wie ein Fachgebiet- welche in der chinesischen Park befinden wird.

Portaventura, treu su Strategie presentar novedades jede Saison, Premiere eine neue Attraktion nächsten 11 April, ab Tag der Saison Freizeitpark an der Costa Dorada.

Das Projekt besteht aus einer neuen Wasserattraktion Typ “Bootsfahrt” von 300 m, eine der längsten Fahrten von solchen Attraktionen in Europa und zehn Minuten Zeit nehmen, um abzuschließen.

Wie der Name, inspiriert von der kambodschanischen Tempel von Angkor Wat, als der weltweit größte religiöse Struktur und direkt neben dem Shambala befinden, Größte Berg Europas.

Besucher begeben sich auf Flößen mit Wasserpistolen, die ihnen ermöglichen, die vielen Gefahren des Waldes konfrontiert sein wird ausgestattet und, entlang der Route, werden verschiedene Bereiche und interaktive Herausforderungen entdecken.

So, wird geheimnisvolle Dörfer Gesicht, Wasserschlangen, die sich, Tiger in den Höhlen versteckt, Affen, die die Tempel oder prächtigen steinernen Elefanten bewohnen.

Bewaffnet mit Wasserpistolen, Abenteurer schießen auf Ziele, die werden finden, wird, und kann auch schießen die anderen Boote oder auch die Zuschauer außerhalb der Anziehung.

Und zu genießen Port Aventura wird empfehlen, im Hotel Kursaal, in Calafell 30 Freizeit Minuten, Es ist ein Familienhotel mit 40 Zimmer mit Terrasse mit Blick auf den Strand von Calafell in der ruhigsten und eine der schönsten Promenaden an der Costa Dorada.

Für Informationen und Reservierungen:

Avda. Sant Joan de Deu, 119
43820 Calafell, Spanien
Telefonieren: +34 977 692 300
info@hotelkursaal.org

 

 

UP